Renault: Keine Unregelmäßigkeiten bei Bezahlung von Ghosn


Der französische Autokonzern Renault hat bei der Bezahlung seines Chefs Carlos Ghosn nach eigenen Angaben keine Unregelmäßigkeiten oder Betrug festgestellt. Ghosn sitzt derweil weiter in Japan im Gefängnis.


Lees meer nieuws

Facebook Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *